Gastroanzeigen
Aktionsangebote
Gastronomie und Hotellerie Kleinanzeigen
Gastro Marktplatz
Gastronomie Jobs
Gastroimmobilien
Anzeige aufgeben
Pizzatechnik
Bundesland
Kategorie

Suche in:
Suchbegriff(e):
Angebote Gesuche
Inseriert von:
Land/Bundesland:

Pizzatechnik kaufen und verkaufen - Bundesland: Niedersachsen X

Neue und gebrauchte Pizzatechnik auf gastroanzeigen.at. Pizzeriabedarf kaufen und verkaufen für private und gewerbliche Anbieter aus Österreich und Deutschland. Pizzaöfen, Teigknetmaschinen, Pizzatische und mehr günstig abzugeben.
Seite 1
(Anzeige 1-0 von 0)

In dieser Kategorie wurde leider noch nichts inseriert.




Zurück zur Startseite


So wird die Pizzeria perfekt ausgestattet



Um den Kunden ein bestmögliches Geschmackserlebnis zu bieten, bedarf es an einiger Grundausstattung im Lokal selbst. Denn selbst der beste Koch schafft es, seine Effizienz durch einen Planetenmixer oder auch einen Teigportionierer zu steigern. Zeitersparnisse helfen dabei, zwischendurch kurz durchatmen zu können und gleichzeitig die Kunden nicht zu lange warten zu lassen. Und bekanntlich verhilft ein zufriedenstellender Eindruck vom eigenen Geschäft dazu, die Zahl der Stammkunden nachhaltig zu erhöhen.

Wie Sie mit weiterer Geschäftsausstattung bei Ihren Kunden punkten können



Insbesondere beim Pizzaofen sollte auf hohe Qualität geachtet werden. Verliert dieser seine Effizient, erhitzt er sich nicht mehr gleichmäßig, worunter auch die Pizza zu leiden hat, die das Lokal beim Kunden vertritt. Der Einsatz von gebrauchten Geräten verhilft dazu, Kosten einzusparen. Denn oft stammen diese Gerätschaften bloß aus Geschäftsauflösungen und bieten noch eine hohe Qualität. Eine Pizzaschaufel ist natürlich aus keinem Betrieb dieser Natur wegzudenken. Denn durch sie kann der Koch die Pizza in den Ofen heben und sie anschließend wieder herausholen, ohne ein Missgeschick oder Verletzungen zu provozieren.

Durch den Einsatz von Teigknetmaschinen wird dieser herrlich fluffig, was sich auch auf das Geschmackserlebnis der Pizza auswirkt. Eine Teigausrollmaschine sorgt in Kombination mit einem Pizzaformer indessen dafür, dass eine gleichmäßige Verteilung stattfindet und er an keiner Stelle zu dick ausfällt.

Mithilfe von Zusatzinvestitionen langfristig profitieren



Die Pizza gehört dank italienischen Einflüssen zu einem etablierten Gericht in Österreich und Deutschland. Nicht selten werden auf der Speisekarte eines Restaurants, welches jenes belegte Fladenbrot anbietet, auch andere Mahlzeiten aus dem Herkunftsland angeboten. Nudelmaschinen können daher bei der Zubereitung von Pastagerichten eine große Erleichterung bieten. Auch hier wird massiv Zeit eingespart, während die Gäste durch frische Nudeln einen besonderen Geschmack erleben können.

Durch Pizzavitrinen werden den Gästen die verschiedenen Gerichte präsentiert, während Pizzatische zum Verweilen einladen.

Der Pizzeriabedarf beschränkt sich nicht nur auf das Lokal



Oft wird ein Lieferservice angeboten, um abseits des eigenen Lokals die Umsätze massiv steigern zu können. Die Pizza Zustelldienste konkurrieren untereinander immer stärker und daher ist es wichtig, einen besonderen Mehrwert zu bieten. Spezielle Angebote, die zur Mittagszeit gelten, ein gratis Getränk am Wochenende oder auch eine Warmhaltegarantie, die durch die richtigen Transporttaschen ermöglicht wird, helfen dabei, beim Kunden zu punkten. So wird der eigene Pizzaservice zu dem, was er durch diese Bezeichnung verspricht: Service.

 Kleinanzeigen
Gastronomie Jobs | Gastronomie Immobilien | Verkaufsfahrzeuge

Impressum | Gastronomie Werbung | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz